Brotbacken zählt zu einer Leidenschaft, die viele Deutsche teilen. Wenn sie einfach und schnell in den Genuss von frischem Brot kommen wollen, kann ein Brotbackautomat ihren Wunsch erfüllen. Auf dieser Seite finden sie Informationen rund um das Thema Brotbackautomaten, außerdem bieten wir Ihnen einen umfangreichen Vergleich verschiedenster Backautomaten, sodass auch Sie ein passendes Modell finden. Neben diversen Vergleichen kann Ihnen auch ein Brotbackautomat Test weiterhelfen.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Schnell zum passenden Produkt
  • Wertvolle Zeit sparen

  • Übersichtliche Preiskategorie
  • Brotbackautomaten für jedes Budget

 


Top 3 Bestseller

UNOLD Brotbackautomat Backmeister Onyx

77,90 € * inkl. MwSt.

Material
Edelstahl

Beschichtung
Keramik

Leistung
600 Watt

Anzahl Backprogramme
12

Anzahl Bräunungsgrade
3

* am 20.03.2017 um 10:40 Uhr aktualisiert

UNOLD Brotbackautomat Backmeister Top Edition

101,99 € * inkl. MwSt.

Material
Edelstahl

Beschichtung
Keramik

Leistung
615 Watt

Anzahl Backprogramme
12

Anzahl Bräunungsgrade
3

* am 20.03.2017 um 10:34 Uhr aktualisiert

Morphy Richards 48319EE Brotbackautomat

126,99 € * inkl. MwSt.

Material
Edelstahl

Beschichtung
Keramik

Leistung
600 Watt

Anzahl Backprogramme
19

Anzahl Bräunungsgrade
3

* am 20.03.2017 um 10:21 Uhr aktualisiert


So funktioniert der Brotbackautomat

Die Funktionsweise von Unold Brotbackautomaten, Panasonic Brotbackautomaten oder auch Brotbackautomaten von Clatronic unterscheiden sich maßgeblich kaum voneinander. Allen gemein ist der einfache Aufbau und die simple Funktionsweise. Eine Öffnung auf der Oberseite, meist mit Klappe oder Deckel, erlaubt die Einfüllung des Brotes. Bevor man die Backmischung einfüllt, muss man bei den meisten Modellen, einen Schluck Wasser hinzufügen. Im Inneren des Backautomaten, lässt sich das Brot, den eigenen Bedürfnissen entsprechend nach der Wahl des jeweiligen Programms backen. Dabei erhitzt die Backmaschine, die Teigmischung intensiver, als dies in einem herkömmlichen Ofen der Fall wäre. So lässt sich Brot punktgenau backen und sogar, je nach Backautomat und Einstellung, mit der gewünschten Bräune versehen. In vielen Automaten finden sich diverse Programme vor, mit denen sich auch andere Teig Sorten backen lassen. Brotbackautomaten erlauben Ihnen die Zubereitung von Weißbrot bis Dinkelbrot, selbst exotische Mischungen mit Rosinen, Feigen oder Nüssen lassen sich in der Brotbackmaschine erschaffen. Viele Hersteller spendieren den Produkten eine enorme Palette an Zubehör, mit denen sich das Backen von Brot noch einfacher gestalten lässt. Selbst Kochbücher sind inzwischen für die meisten Automaten erhältlich. Im Brotbackautomat Test finden Sie die beliebtesten Produkte, die Sie schnell zu überzeugen wissen.


 

Vor-und Nachteile Eines BrotbackautomatenBrotbackautomat Test

Vorteile:

  • Täglich frisches Brot, unabhängig von Öffnungszeiten.
  • Effizienter als Backofen

  • Auf Dauer spart man Geld
  • Man weiß was man isst

Nachteile:

  • Anschaffungskosten
  • Stromverbrauch


 Der beste Brotbackautomat

Brotbackautomat test

Brotbackautomat Onyx

Die Frage nach dem besten Brotbackautomaten, ist nicht leicht zu beantworten, da dies immer von der individuellen Vorstellung abhängt. Mit dem Kauf renommierter Marken ist man auf der sicheren Seite. Brotbackautomaten von Unold, Panasonic, Clatronic und auch Quigg haben sich bewährt und gehören zu den beliebtesten. Der Unold Brotbackautomat Backmeister Onyx ist der beste in der Kategorie Preis/Leistung. Er ist ein gutes einsteiger Modell, weil er Dank seines LCD-Displays leicht zu bedienen ist und nicht all zu  teuer ist. Mit 12 Backprogrammen lässt sich viel herumprobieren und testen. Eine Keramik Beschichtung, sowie eine Brotwarmhaltefunktion darf der Brotbackautomat ebenfalls sein eigen nennen.
 
 

Unold 8695 Onyx im Test


Panasonic Deutschland SD-ZB2512KXE

Der beste Automat in der Kategorie Leistung und Funktion, ist der Panasonic Deutschland SD, 30 Back Programme stecken in ihm und er ist einer der wenigen Modelle, mit Timergesteuerter Zutaten Verteilung, durch diese Funktion wird gewährleistet, dass Zutaten wie zum Beispiel Nüsse erst am Schluss hinzugefügt werden. Eine Marmeladen Funktion und 3 auswählbare Brotbräunungsgrade hat der Panasonic SD ebenfalls integriert.  Mit diesem Automaten lässt sich ohne jeden Zweifel Brot backen, das schmeckt als käme es ofenfrisch von Bäcker.


Brotbackautomat kaufen- Was Sie unbedingt Wissen sollten

Brotbackautomat TestWenn Sie sich einen Brotbackautomaten zulegen wollen, sollten sie sich fragen, was Sie damit  anstellen wollen. Möchten Sie nur Brot backen oder auch Pizza Teig und vielleicht sogar Marmelade kochen. Falls ja gibt es Automaten, die mit Programmen ausgestattet sind, welche speziell für die Marmeladen Herstellung programmiert wurden. Der Beem Germany Brotbackautomat kann nicht nur leckere Konfitüre herstellen, sondern auch Nudelteig fertigen und Reis kochen, was ihn zu einem richtigen Alleskönner machtEin weiterer wichtiger Punkt ist die Beschichtung. Eine Keramik Beschichtung hat den Vorteil, dass das fertig gebackene Brot wie von selbst aus der Form rausrutscht, ohne dass  Reste kleben bleiben, dadurch lässt sich der Automat leicht reinigen. Die Leistung ist auch nicht zu vernachlässigen, da nur die Wenigsten gerne matschiges Brot essen, eine Leistung von 500 Watt+ ist empfehlenswert. Mittlerweile gibt es auf dem Markt Geräte, die 2 Brote auf einmal backen können, wie den Unold Brotbackautomat Backmeister Extra, dieses Modell eignet sich sehr gut für große Familien die mehr als 1 Brot am Tag brauchen, aber nicht 2 mal backen wollen. Wichtig  sind die Brotbräunungsgrade, die wie der Name schon sagt für die Knusprigkeit bzw für die Bräunung des Brotes verantwortlich sind. 3 Bräunungsgrade sind für die Mehrzahl der Leute ausreichend. Auch auf die Anzahl der Backprogramme sollte man acht geben, wobei nur selten Backautomaten weniger als 12 Programme haben.


Fragen die Sie sich stellen sollten!

  • Will ich ich mehr als nur Brot backen?
  • Wie viel Brot will ich backen?

  • Will ich ein Modell, welches kein Lock im Brot hinterlässt?
  • Wie viel Geld will ich investieren?


Brotbackautomat ohne Loch im Brot

Morphy Richards

Viele Leute stört es, dass in Brot welches aus einem Brotbackautomaten kommt, ein Loch ist. Dieses Loch, entsteht durch den sogenannten Knethaken, welcher beim Backen im Brot stecken bleibt. Nachdem das Brot fertig ist, muss man den Knethaken aus dem Brot pulen was unschöne Locher hinterlässt. Ein geheim Tipp: Knethaken einfettet, dadurch lassen sie sich leicht aus dem Brot lösen. Es gibt aber auch Brotbackautomaten wie den Morphy Richards 48319EE. Er ist ein Brotbackautomat der kein Loch im Brot hinterlässt. Man kann die Knethaken einklappen, sodass ein Brot ohne Loch gebacken werden kann. 


Weiter Backautomaten ohne Loch im Brot

  • Panasonic Deutschland SD-ZB2512KXE
  • Morphy Richards 48319

  • Kenwood BM 450 Brotbackautomat


Warum sich ein Brotbackautomat in jedem Fall lohntBrotbackautomat test

In der heutigen Zeit, wo der Trend  zum Selbermachen stetig wächst, kann sich der Brotbackautomat sehr gut platzieren. Nicht nur dass man sein Brot selber backt, man weis zusätzlich auch was drinsteckt, was für viele Leute, die gesundheitsbewusst
Leben
sehr von Vorteil ist. Der Backautomat hilft Ihnen dabei, Brote noch schneller und effizienter zu backen. Sicherlich kennen Sie die Problematik: Sie möchten in den Genuss von frischem Brot kommen, dass heiß aus dem Ofen die Wohnung mit duftendem Aroma erfüllt. Doch nicht jeder Bäcker Betrieb befindet sich in Reichweite, hat Ihr Lieblingsbrot im Angebot oder besitzt aktuell ofenfrisches Brot, so wie Sie sich dies gerne wünschen. Daher greifen viele Menschen zu Teigmischungen oder rühren den Teig gar selber an und backen ihn anschließend im Ofen. Der Ofen lässt sich zum Brot backen jedoch nur schwer justieren und oftmals ist alleine der Stromverbrauch, eines gewöhnlichen Backofens nur schwer einzukalkulieren. Anders verhält es sich mit der Brotbackmaschine. Wer daher schnell, effizient und sauber in den Genuss eines ofenfrischen Brotes kommen möchte, der sollte eine Brotbackmaschine einsetzen. Die Brotbackmaschine erledigt das Brot backen fast wie von Zauberhand. Es können eigene Backmischungen in die Brotbackmaschine eingefüllt werden und selbst fertige Backmischungen führen zu einem erstaunlichen Ergebnis, dass selbst das verwöhnteste Bäckerherz zu beeindrucken weiß. Im Brotbackautomat Test wird ersichtlich, dass der Markt eine große Anzahl solcher Brotbackautomaten anbietet, unter denen sich der Verbraucher entscheiden muss.
Wer nicht die Qual der Wahl haben möchte und sich im Dschungel der unzähligen Angebote zurechtfinden will, nutzt daher den praktischen und einfachen Brotbackautomat Test.
 

Wo Brotbackautomaten kaufen?

Brotbackautomat testIn Küchenausstattungsläden kann man Brotbackautomaten kaufen, jedoch ist dort die Auswahl  beschränkt und der Preis ist etwas höher. Online Bestellungen sind bequem und werden schnell geliefert. Durch die große Auswahl an Automaten fällt die Entscheidung schwer. Brotbackautomaten von Unold, Panasonic, Clatronic aber auch Aldi Brotbackautomaten haben sich über Jahre bewährt und gezeigt was sie können. Mit den verschiedenen Backprogrammen ist es kinderleicht sein eigens Brot zu backen. Mit Hilfe von einem Brotbackautomat Test finden Sie schnell eine preiswerte Lösung.
 
 

Günstig und gut- der Brotbackautomat Aldi

Die Nachfrage nach guten und günstigen Produkten ist immer groß, so auch bei Brotbackautomaten. Falls sie auf der Suche nach einem günstigen Brotbackautomaten sind, sollte kein Weg an den Aldi Brotbackautomaten vorbeiführen. Die Brotbackautomaten von Aldi sind selten teurer als 60 Euro und dennoch Überzeugen sie mit ihrer guten Qualität. Der beliebteste Aldi Brotbackautomaten ist der Medion Micromaxx. Sage und schreibe 12 Brotbackprogramme und 3 Bräunungsgrade sind in diesem Modell integriert. Nachteil dieses Modelles ist, dass er aus Kunststoff ist und keine Keramik Beschichtung hat, was die Reinigung erschwert. Der Aldi Brotbackautomat bietet seine Funktionaber zusätzlich als Pizzateig Brotbackautomat an. Wer auf der Suche ist, um endlich den Dinkelbrot Backautomat sein Eigen nennen zu dürfen, wird überrascht sein, dass sich das Dinkelbrot ebenfalls in den meisten Backautomaten, wie dem Aldi Brotbackautomat oder dem Quigg Brotbackautomat erschaffen lässt. Der Dinkelbrot Backautomat ist zwar auch als eigenständiges Gerät erhältlich, doch die meisten Geräte bietet diese Funktion bereits von Anbeginn an. Unter den besten Brotbackautomaten 2016 waren unter anderem Clatronik Brotbackautomaten. Ganz gleich, ob Sie einen Pizzateig Brotbackautomat oder einen Brotbackautomaten ohne Knethaken suchen, hier im Brotbackautomat Vergleich sind Sie genau an der richtigen Stelle und finden Ihre Lieblingsmaschine, mit der Sie schon bald starten können und herrlich, frische und leckere Brote für sich oder Ihre Liebsten backen werden.


Leistung ist alles

Die Brotmaschine sollte über eine hohe Leistung verfügen, denn nur damit lässt sich ein leckeres, knuspriges Brot backen, dass wirkt als käme es direkt vom Bäcker um die Ecke. Solch eine Brotmaschine besitzt jedoch auch noch andere Leistungsmerkmale, wie beispielsweise eine Fülle unterschiedlicher Backprogramme, die dafür sorgen, dass diverse Brotsorten gebacken werden können. Das Backen von Weißbrot gelingt dadurch genauso einfach, wie das Backen von Vollkronbrot oder Pizzateig. Dazu bedarf es nicht einmal einem eigenständigen Pizza Teig Backautomat, denn sowohl  Quigg Backautomaten, als auch
Clatronik Backautomaten, zeigen deutlich, was in ihnen steckt. Die Wahl der richtigen Brotbackmaschine gibt darüber Aufschluss, ob Ihr Brot zum Schluss auch gelingt. Mit einem Panasonic Backautomat, liegen Sie dabei in jeglicher Hinsicht goldrichtig. Der Brotbackautomat Aldi besitzt ebenfalls viele Programme, eine starke Leistung sowie viel Zubehör, dass Ihnen das Backen erleichtern wird. Eine Warmhaltefunktion des Brotes findet sich im Brotbackautomat Aldi ebenso wieder, wie die beliebte Bräunungsfunktion, mit der sich die Kruste des Brotes nachhaltig bräunen lässt. Dadurch können Sie einen Brotbackautomaten kaufen, der Ihren  Anforderungen gerecht wird und Sie mit einem leckeren Brot verwöhnen wird. In einem Brotbackautomat Test finden auch Sie garantiert einen Backautomaten der ihren Anforderungen entspricht. Die leichte Bedienung und die einfache Reinigung, runden den Funktionsumfang und die Benutzerfreundlichkeit ab, wenn der Backautomat überzeugen soll.


Top 3 Bestseller

UNOLD Brotbackautomat Backmeister Onyx

77,90 € * inkl. MwSt.

Material
Edelstahl

Beschichtung
Keramik

Leistung
600 Watt

Anzahl Backprogramme
12

Anzahl Bräunungsgrade
3

* am 20.03.2017 um 10:40 Uhr aktualisiert

UNOLD Brotbackautomat Backmeister Top Edition

101,99 € * inkl. MwSt.

Material
Edelstahl

Beschichtung
Keramik

Leistung
615 Watt

Anzahl Backprogramme
12

Anzahl Bräunungsgrade
3

* am 20.03.2017 um 10:34 Uhr aktualisiert

Kenwood BM 450 Brotbackautomat (780 Watt Rapid bake) schwarz/silber

163,99 € * inkl. MwSt.

Material
Aluminium

Beschichtung
Antihaftbeschichtete Backform

Leistung
780 Watt

Anzahl Backprogramme
15

Anzahl Bräunungsgrade
3

* am 20.03.2017 um 10:19 Uhr aktualisiert


Brotbackautomat als Multifunktionsgerät

Sie mögen den Duft von frisch gebackenem Brot und möchten jeden Tag über ein Gerät zu verfügen, dass Ihnen den frischen Brot-Genuss ermöglicht? Eine Brotbackmaschine wirkt äußerlich wie ein praktisches Multifunktionsgerät für die Küche und bietet eine enorme Palette an Leistungen. Sowohl Brot, als auch Pizza Teig, Kuchen oder gar Marmelade, lassen sich in einer Brotbackmaschine backen, wie ein Brotbackautomat Test zeigt. Die Brotbackmaschine leistet jedoch noch viel mehr. Auf der Suche nach der richtigen Brotbackmaschine, sollte der Weg daher nicht um den Panasonic Brotbackautomat oder den Clatronik Brotbackautomat herumführen. Selbst der Quigg Brotbackautomat und der AFK Brotbackautomat liefern perfekte Ergebnisse, für das sonntags morgendliche Frühstück, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Im Brotbackautomat Test finden Sie zudem den praktischen Pizza Teig Brotbackautomat, wobei viele Geräte, wie der Panasonic Brotbackautomat, diese Funktion bereits inbegriffen haben. Der Brotbackautomat Test bietet Ihnen eine praktische Übersicht und vergleicht die einzelnen Geräte vom Brotbackautomat Aldi bis hin zum AFK Brotbackautomat miteinander.


Wieso ihnen ein Brotbackautomat Test weiterhilft

Im Internet lassen sich eine Menge Brotbackautomaten Tests finden, diese haben die Aufgabe die Kaufentscheidung zu  erleichtern. Ein Brotbackautomat Test verschafft Ihnen schnell einen Überblick über Modelle die aktuell auf dem Markt sind. In diesen Tests wird das Produkt auf Herz und Nieren getestet um festzustellen, welche Geräte was Taugen und welche eben nicht. Oft werden in diesem Brotbackautomat Test Noten vergeben. Diese Noten entstehen durch Kriterien, in denen das Produkt getestet wird. Zum Beispiel spielt der Preis, die Verarbeitung sowie die Benutzerfreundlichkeit eine wichtige Rolle, in so einem Brotbackautomat Test. Wir von Brotbackautomat-Ratgeber.com sind uns sicher, dass auch Sie mit Hilfe des Brotbackautomat Test ein Modell finden, das ihnen zusagt.

 
 Für weitere Informationen klicke hier